Schön und ge­sund woh­nen

Ge­ra­de zu Be­ginn, wenn ein Raum, ei­ne Woh­nung oder ein Haus neu ein­ge­rich­tet wird, kön­nen ef­fek­tiv die Wei­chen für ein an­ge­neh­mes Woh­nen ge­stellt wer­den.

Längst las­sen sich auch mit na­tür­li­chen und we­nig schad­stoff­be­las­te­ten Mö­beln, Bo­den­be­lä­gen, Wand­far­ben und Be­leuch­tungs­kon­zep­ten In­nen­räu­me ge­stal­ten, die al­len An­sprü­chen ge­recht wer­den.

Ger­ne sind wir be­ra­tend bei der Wahl der In­nen­raum­ein­rich­tung und Ge­stal­tung tä­tig.

Sanierung/​Umbau

Steht ei­ne Sa­nie­rungs­ent­schei­dung an, sei es durch die Not­wen­dig­keit ei­nes neu­en Kin­der­zim­mers oder aus Grün­den der En­er­gie­ein­spa­rung, kön­nen schon in ei­ner sehr frü­hen Pha­se der Pla­nung die Wei­chen ge­stellt wer­den, um das Wohl­füh­len im fer­ti­gen Zim­mer zu si­chern.
Hier­bei ste­hen wir ger­ne mit Be­ra­tung, aber auch mit Mes­sun­gen und Ana­ly­sen oder der Aus­wahl der Hand­wer­ker zur Ver­fü­gung.

Wird zum Bei­spiel ein neu­er Tep­pich an­ge­schafft, kann manch­mal ein kur­zer Te­le­fon­an­ruf vor dem Kauf viel Geld und Frust spa­ren.

Haus/​ Woh­nungs­kauf

Wird ei­ne Im­mo­bi­lie er­wor­ben, ist der Wunsch mehr als ver­ständ­lich, sich ei­nen Über­blick über die die Wohn­ge­sund­heit be­stim­men­den Ein­flüs­se, wie Schim­mel, Schad­stof­fe und elek­tro­ma­gne­ti­sche Im­mis­sio­nen, zu ver­schaf­fen. Ei­ne der­ar­ti­ge Un­ter­su­chung kos­tet meist nur ei­nen Bruch­teil der Mak­ler­kos­ten und kann ef­fek­tiv vor In­ves­ti­ti­ons­ver­lus­ten schüt­zen.

Ana­ly­se­pa­ket (Bei­spiel)
Vor der end­gül­ti­gen Ent­schei­dung bie­ten wir ein Un­ter­su­chungs­pa­ket an, in dem die re­le­van­tes­ten bau­bio­lo­gi­schen Pa­ra­me­ter ab­ge­ar­bei­tet wer­den:

  • Über­prü­fung der Elek­tro­in­stal­la­ti­on mit ori­en­tie­ren­der Feld­mes­sung
  • Ori­en­tie­ren­de Ma­gnet­feld­mes­sung über den Zeit­raum von 1–2 Ta­gen
  • Hoch­fre­quenz­mes­sung mit Spek­trumana­ly­se in ei­nem Raum
  • Staub­scree­ning auf schwer­flüch­ti­ge Schad­stof­fe (Holz­schutz­mit­tel, PAK, PCB etc.)
  • Ori­en­tie­ren­de Baufeuch­temes­sung im Kel­ler und So­ckel des EG
  • Was­ser­ana­ly­se auf Le­gio­nel­len zur Be­wer­tung des Warm­was­ser­sys­tems

Auf in­di­vi­du­el­le Wün­sche und Ge­ge­ben­hei­ten kann na­tür­lich je­der­zeit ein­ge­gan­gen wer­den.

Zurück nach oben